Psychomotorik

Bewegung ist einer von zwei zentralen inhaltlichen Schwerpunkten der pädagogischen Arbeit an unserer Schule. Dafür hat sich die Mitarbeiterkonferenz 2013 mit großer Mehrheit ausgesprochen. Für die vielfältigen motorischen Angebote trägt unsere Schule seit vielen Jahren das von der Schulbehörde verliehene Prädikat „Bewegte Schule“.

In der Psychomotorikstunde in der Bewegungshalle gibt es einen Aufbau, der mit jeweiligen Pflichtaufgaben ver-bunden ist, deren Schwerpunkte  entsprechend eines Jahresfahrplanes vielfältige Bewegungsfelder abdecken.

In der Schule haben wir einen Psychomotorik-Raum mit einer speziellen Einrichtung. Diese bietet ein vielfältiges Angebot mit psychomotorischen Bewegungsaufgaben.